Angriff auf das linkes Zentrum in Rosenheim

Einige Tage nach dem verhinderten Naziaufmarsch Ende August (denen in der Zwischenzeit mehrere weitere Verhinderungen rechter Umtriebe in Rosenheim folgten) wurden im linken Zentrum mehrere Scheiben eingeworfen. Das Bündnis Rosenheim nazifrei hat sich nun zu dem Vorfall positioniert.

 

In der Nacht vom 7. auf den 8. September 2015 klirrte es im Z – dem linken Zentrum in Selbstverwaltung ; drei Scheiben gingen zu Bruch. „Es handelt sich hierbei nicht um einen Einbruchsversuch, sondern um einen Angriff und Einschüchterungsversuch“ betont eine Sprecherin des Bündnisses Rosenheim nazifrei. Auch die Stoßrichtung des Angriffes sei klar, schließlich habe sich die Einrichtung  „in der Vergangenheit immer klar antifaschistisch positioniert“. So habe das Z unter anderem auf Flyern, Plakaten und im Internet als Kontaktanschrift für das Bündnis Rosenheim nazifrei fungiert, erklärt die Bündnis-Sprecherin. Zudem seien im Z immer wieder Veranstaltungen zu Rassismus und Neonazismus durchgeführt worden. Was angesichts der neuerlichen Naziaktivitäten in Rosenheim vermuten lässt, dass es wohl auch Nazis waren, die Steine auf das Z warfen.
Der Vorfall ist nur einer von vielen. Der Angriff auf das Z ist Teil einer Reihe rechtsradikaler Umtriebe im Raum Rosenheim. In der Region sind gerade in den vergangenen Wochen immer wieder  rassistische Sprühereien aufgetaucht. Am vergangenen Freitag gipfelten die rechten Aktivitäten dann in einem zum Glück missglückten  Brandanschlag auf die Flüchtlingsunterkunft in Bad Aibling. „Tagtäglich werden in Deutschland Menschen von Nazis bedroht und angegriffen“, heißt es aus dem Bündnis. Rassismus finde überall statt: „In der Arbeit, in der Schule, in der Kneipe und auf der Straße“. Auch in Rosenheim.

Einer der gescheiterten Aufmarschversuche von Die Rechte in Rosenheim
Einer der gescheiterten Aufmarschversuche der rassistischen Partei Die Rechte in Rosenheim
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s