Neues aus der musco-Redaktion

Wie ihr sicherlich schon über andere Kanäle (facebook.com/muscovadomagazin) erfahren habt, erschien vor rund zwei Wochen die neue Ausgabe.

An dieser Stelle auch ein dickes Danke an alle die vorletztes Wochenende schon mal mit uns in der Asta-Kneipe in Rosenheim gefeiert haben!

Mit einer Auflage von 2000 Stück erobert dieses Cover die Kioske, Kneipen und Buchhandlungen der Region und darüber hinaus.

Zwischen Kiefersfelden, Berchtesgaden und Bad Aibling ist die neue Ausgabe bereits in knapp 70 Kiosken, Supermärkten und Tankstellen erhältlich. Finden könnt ihr sie auf www.mykiosk.com . Wem diese Käffer kein Begriff sind, die/der kommt vermutlich nicht aus der südbayerischen Provinz. Aber es gibt noch Hoffnung: In den nächsten Tagen erscheint die neue musco bundesweit in allen größeren Bahnhöfen, sowie an vielen weieren Verkaufsstellen in und rund um München und Regensburg. Wir halten euch auf dem laufenden.

imageAm vergangenen Mittwoch plauderten Sandra, Tim und Anselm von der musco-Redaktion in einem längeren Beitrag auf Galaxy Rainbow aus dem Nähkästchen. An dieser Stelle vielen Dank für das Interview, Radio Regenbogen.

Der Beitrag kann auch als Podcast nachgehört werden: http://rr-online.de/news/muscovado-eure-geschichten,1484

11891009_403287383197659_1518062333285093636_n
Ab Seite 30 findet ihr ein ausführliches Interview mit Rapper Spezial-K.

In Berlin ist die muscovado schon bei unserem Interviewpartner Spezial-K angekommen. Wenn ihr noch kein Abo habt, könnt ihr die neue Ausgabe auch im Z -linkes Zentrum in Selbstverwaltung, Bebop Schallplatten & CDs und in der Vetternwirtschaft – VfbK e.V. erhalten!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s